Politische, sportliche und kulturelle Ereignisse im 20.Jahrhundert im Ringstrassenbereich:

Kaiserreich Österreich-Ungarn

 

    Republik Deutsch-Österreich
 
   
 
Grossdeutsches Reich  
 
Zweite Republik
     
Fin de siecle Erster Weltkrieg  Erste Republik Ständestaat  NS Zeit Zweiter Weltkrieg Besatzungszeit  Neutralitätszeit  EU Zeit    

28.11.1905
Demonstration für das allgemeine Wahlrecht.

01.12.1906
Demonstration für das allgemeine Wahlrecht.

12.06.1908
Parade zum 60. Regierungsjubiläum Kaiser Franz Josephs.

14.03.1910
Leichenzug Luegers.
23.11.1910
Demonstration gegen die Teuerung am Kärntnerring.

19.03.1911
Frauendemonstration zum ersten internationalen Frauentag in Wien.

17.09.1911
Demonstration gegen die Teuerung mit Unruhen.

02.10.1911
Demonstration der Reichsorgansiation der Hausfrauen gegen die Teuerung.

04.11.1918
Versammlung bürgerlicher Frauen im Konzerthaus wegen Wahlrecht.
12.11.1918
Besetzung der Hofburg und des Kriegsministeriums durch Truppen der roten Garde.
12.11.1918
Demonstration vor dem Parlament anläßlich der Ausrufung der Republik Deutsch-Österreich.
13.11.1918
Feier der Enthüllung der deutschösterreichischen Fahne vor dem Parlament
14.11.1918
Begräbnis von Dr.Viktor Adler.
03.03.1919
Demonstration von Lehrlingen gegen den Sonntags und Abendunterricht.
17.04.1919
Demonstration von Kommunisten.
18.04.1919
Demonstration Arbeitsloser und Kriegsheimkehrer vor dem Parlament.
15.06.1919
Demonstration von Komunisten Arbeitslosen und Kriegsheimkehrern vor dem Parlament.
26.09.1919
Demonstration des Deutschen Volksrates von Wien gegen die Ostjuden vor dem Rathaus.
11.04.1920
Demonstration SD Arbeiter für eine Vermögenssteuer.
11.04.1920
Demonstration von Kommunisten für eine Vermögenssteuer.
27.04.1920
Demonstration deutschnationaler Studenten gegen die Ostjuden.
30.04.1920
Demonstration Gewerbetreibender für Handelsfreiheit.
15.07.1920
Parade des neuen Heeres der Republik.
03.08.1920
Demonstration des "Mittelstandes" gegen die Vermögenssteuer.
11.09.1920
Grosse wiener Leistungsschau in den ehemaligen Hofstallungen.
11.04.1921
Demonstration von Antisemiten mit Demolierung des Gartenbaukinos.
23.05.1921
Staffellauf über die Ringstrasse.
11.09.1921
Erste Wiener Messe im Messepalast.

1922
Eiskunstläuferin Knoll am WEV-Platz.

07.04.1922
Demonstration von Monarchisten anlässlich des Todes Kaiser Karls.
20.04.1922
Demonstration gegen die Reigenaufführung im deutschen Volkstheater.
01.05.1922
1. Maimarsch der Arbeiterbewegung
20.11.1922
Demonstration von Monarchisten anlässlich des Geburtstages von "Kronprinz" Otto.
26.11.1922
Demonstration von Arbeitslosen vor dem Parlament.
01.10.1923
Demonstration der deutschvölkischen Vereine gegen die Verträge von Saint Germain und Versailles.
01.10.1923
Demonstration des völkisch antisemitischen Kampfausschusses.
08.05.1924
Demonstration anlässlich des internationalen Gewerkschaftskongresses in Wien.
15.09.1924
Musik und Theaterfest der Stadt Wien am Rathausplatz.
24.05.1925 Demonstration (Promenade) der Hakenkreuzler im Stadtpark. 28.05.1925
Auseinandersetzungen völkischer und sozialdemokratischer Studenten vor der Universität.
19.08.1925 Demonstrationen völkischer Gruppen am Ring. 20.08.1925 Demonstration gegen den Zionistenkongress. 11.09.1925 Demonstration und Streik deutschnationaler und sozialdemokratischer Bundesangestellter. 22.07.1926 Demonstration der republikanischen Vereinungung ehemaliger Kriegsteilnehmer. 28.05.1927
Auseinandersetzungen völkischer und sozialdemokratischer Studenten vor der Universität.
15.07.1927
Unruhen nach dem Schattendorfer Prozess, Brand des Justizpalastes.
15.07.1927
Festzug anlässlich des internationalen sozialistischen Jugentreffens.
12.11.1927 Demonstration der Sozialdemokraten am Staatsfeiertag. 20.07.1928
Festzug der Teilnehmer am 10.deutschen Sängerbundfest.
24.02.1929
Aufmarsch des Schutzbundes als Gegendemonstration zu einem Aufmarsch von Heimwehrverbänden.
09.06.1929
Krawalle deutschnationaler und jüdischnationaler bzw. sozialdemokratischer Studenten vor der Uni.
03.07.1929
Demonstration der Kleinrentner in Wien beim Rathaus.
01.11.1929
Demonstration völkischer Studenten mit antisemitischen Ausschreitungen.
12.11.1929
Demonstration der Sozialdemokraten gegen Verfassungsänderung.
01.01.1930 Sportveranstaltung "Quer durch Wien" Start der Damen. 01.01.1930? Sportveranstaltung. Eishockey am WEV-Platz BSC gegen WEV. Vor 1926

01.01.1931 Sportveranstaltung. Eiskunstläuferin Hilde Holovsky 1931.

08.01.1931
Krawalle der Hakenkreuzler bei der Aufführung von Remarques Film "Im Westen nichts Neues"
24.06.1931
Krawalle der Hakenkreuzler an der Universität.
29.01.1932
Krawalle von NS Studenten vor und in der Universität.
17.07.1932
Konzert des Wiener Synfonieorchester im Burggarten.
02.10.1932
Aufmarsch von NS Formationen auf der Ringstraße.
16.10.1932
Beim Marsch über die Ringstraße, winkend Heimwehrführer Starhemberhg, links neben ihm Richard Steidle.
12.02.1933
Demonstration der Sozialdemokraten gegen Faschismus und Aussteuerung.
12.02.1933 Demonstration von Mittelschülern gegen die Erhöhung des Schulgeldes. 19.02.1933
Krawalle vor den Kinos gegen den Film Ekstase.
11.04.1933 Demonstrationen von Sozialdemokraten verstreut in ganz Wien wegen des Versammlunsgverbotes. 01.05.1933 Demonstration "Massenspaziergang" der SD am 1.Mai nach dem Verbot 12.06.1933
Krawalle von NS Studenten vor der gesperrten Universität
04.07.1933
Konzert arbeitsloser Musiker vor dem Rathaus
12.09.1933
Festzug zum allgemeinen deutschen Katholikentag
13.09.1933
Feier anlässlich der Türkenbefreiung von Rüdiger Starhemberg vor dem Rathaus
27.12.1933
Begräbnis des letzten österreichischen Feldmarschalls Krobatin vor dem Kriegsministerium
03.02.1934 Kundgebung der Bauern vor dem Kanzler 12.02.1934
Besetzung des Rathauses durch das Heer, Verhaftung von Bürgermeister Seitz
21.02.1934
Abbau des Denkmals der Republik
26.03.1934
Aufmarsch der Vaterlänischen Front, Frühlingsparade
06.04.1934
Festempfang im Rathaus
15.04.1934
Aufmarsch des Jugendbundes der Vaterländischen Front "Jung Vaterland" am Ring.
28.04.1934
Umbenennung des Ringes vom Schottentor bis zur Bellaria in Dr.Karl Lueger Ring und Dr.Ignaz Seipel Ring.
26.07.1934
Besetzung des Kanzleramtes und Ermordung Dollfuß
09.08.1934 Trauerkundgebung auf dem Heldenplatz für Dollfuß 08.12.1934
Opernball unter dem Protektorat von Dr. Schuschnigg
1935?
Parade im Ständestaat
1936? Die Wassersportlerinnen Köhler, Pollak, Kanzlerz und Schmitz vor dem Burgtheater. 30.07.1936 Demonstration von NS beim Empfang des olympischen Feuers am Heldenplatz. 1937
Parade der Heimwehr.
1937
Aufmarsch von Funktionären des Ständestaates am Heldenplatz.
1938
Aufmarsch der Vaterländische Front.
11.03.1938 Demonstration von Nazionalsozialisten vor der Oper und Gegendemonstration der Vaterländischen Front. 12.03.1938 Hakenkreuzfahnen vor der Polizeidirektion und dem Parlament 15.03.1938
Panzerwagen am Ring.
15.03.1938
Parade mit Hitler im offenen Wagen.

15.03.1938
Rede Hitlers am Heldenplatz

15.03.1938
Parade in Wien: Wagen mit Hitler fährt auf dem Heldenplatz vor.
15.03.1938
Parade in Wien: Defileé vor Hitler auf dem Heldenplatz
16.03.1938
Hitler im Hotel Imperial, Besuch Innitzers
02.04.1938
Parade am Tag der Österreichischen Legion.
20.04.1938
Parade. Wien feiert den Geburtstag Adolf Hitlers.
1938
SA-Marschkolonne beim KHM in Wien.

31.05.1938
Boxsportler in einem Kaffeehaus vor der Votivkirche.

19.06.1938
Parade zur Feier des fünften Jahrestages des Parteiverbotes in Wien.
25.06.1938
Betreten des Stadtparkes für Juden verboten.

08.09.1938
Werbeplakat für die ersten Leichtathletik-Europameisterschaften der Frauen in Wien.

29.01.1939
Parade am Tag der Deutschen Polizei in Wien.

12.02.1939
Parade des Deutschen Roten Kreuz am Ring.

20.04.1939
Parade der Wehrmacht am Geburtstag Hitlers.
01.05.1939
Erste Maifeier 1939.

14.05.1939
Radrennen rund um das Wiener Rathaus.

11.06.1939
Start zur 9. Etappe der Großdeutschlandfahrt.

24.06.1939
Die "Ostmärkische Voralpenfahrt" Feierliche Flaggenhissung auf dem Heldenplatz.
02.08.1939
Abschluß der Internationalen Deutschen Alpenfahrt.

06.09.1942
Kanuwettfahrt "Quer durch Wien".

14.09.1942
Parade anlässlich der Gründung des europäischen Jugendverbandes.
1945
Veranstaltung der Sozialistischen Jugendinternationalen.
13.03.1945 Bombenschäden am Ring. 07.04.1945
Kampf von Wiederstandsgruppen und Waffen SS am Ring.
29.04.1945
Feier der Gründung der zweiten Republik am Ring.
01.05.1945
Erste 1.Mai-Feier der drei Parteien nach dem Krieg.
09.08.1945 Schleichhandel im Resselpark(Karlsplatz). 15.09.1946
Feier 950 Jahre Österreich der Jugendverbände
01.01.1947
Demonstration am internationalen Frauentag.
01.05.1947
Erster Maifeier 1947.
05.05.1947
Demonstration der KPÖ wegen Lebensmittelmangel

25.05.1947
Demonstration von Frauen für die Freilassung der letzten Kriegsgefangenen 1947.

11.04.1948
Demonstration zum internationalen Frauentag
01.05.1948
Erster Maifeier der KPÖ 1948.
30.06.1948
Demonstration vor dem Parlament in Wien, Kundgebung gegen den Militarismus.

26.10.1950 Demonstration von Kommunistien gegen das 4. Preis-Lohn-Abkommen.

01.01.1950?
Demonstration für die Amnestie der letzten Kriegsgefangenen in der UdSSR.

01.01.1950?
Ballonstart am Heldenplatz.

1950
Rollerwettfahrt vor dem Rathaus.
1950
Siegerehrung bei der Österreich-Radrundfahrt.
06.06.1950 Demonstration der ÖVP gegen Kommunisten 14.09.1950
Demonstration kommunistischer Aktivisten vor Hotel Bristol.
27.09.1950 Demonstration der KPÖ mit Unruhen

07.07.1951
Strassenrennen Wien-Graz-Wien.

1952
Demonstration der Belegschaft der USIA-Betriebe.
1952
Demonstration für die Amnestie von Krigsgefangenen.
1952
Eiskunstlauf-EM in Wien 1952.

23.03.1952
Friedensmarsch der Frauenorganisation der Wiener KPÖ.

22.06.1953
Demonstration anläßlich der Hinrichtung des wegen Atomspionage verurteilten Ehepaares Rosenberg.

25.06.1953
Sitzstreik der Studenten gegen die Erhöhung der Studiengebühren.

04.1954
Internationaler Frauentag.

01.10.1954 Wachablöse und Übergabe des Stadtkommandos.

30.04.1955
Die letzte Parade der Alliierten.

26.09.1955
Erste Parade des Österreichischen Bundesheeres.
26.08.1955
Demonstration der Ärzte gegen ASVG.
10.09.1955
Feier von Katholiken zur Unabhängigkeit am Heldenplatz.
05.11.1955
Eröffnung der Staatsoper
01.06.1956
Aufmarsch am Ring
01.05.1957
Erster Maifeier 1957.
22.05.1957
Parade auf dem Ring anläßlich der Angelobung von Budespräsident Schärf.
25.09.1959 Demonstration gegen den Forschungsreaktor im 2. u 3. Bezirk 17.10.1959
Demonstration völkischer Gruppen am Schillerdenkmal mit Gegendemonstration.
01.01.1960?
Demonstration der Universitätsprofessoren.
01.03.1960
Demonstration am Frauentag.
20.11.1960
Demonstration der KPÖ gegen den Monarchistenkongress.
29.05.1961
Demonstration von Studenten gegen Budgetkürzungen
03.06.1961
Demonstration beim Treffen Chruschtschow Kennedy
14.08.1961
Demonstration von Bauern vor dem Landwirtschaftsministerium.
14.01.1964
Begräbniszug Julius Raabs.
22.01.1964 Demonstration gegen den Schah aus Persien 17.09.1964 Demonstration für Innenminister Franz Olah 1965
Demonstration von Künstlern und Wissenschaftlern.
31.03.1965 Demonstration gegen Borodejkewycz 08.04.1965
Trauerfeier für Ernst Kirchweger.

11.05.1965
Parade zur 600 Jahrfeier der Universität Wien.

23.02.1966
Demonstration gegen den Opernball und den Krieg in Vietnam.

07.07.1967
Uniferkelei von Brus, Mühl, Wiener.

23.10.1967
Demonstration von Studenten für neue Bildungspolitik.

13.05.1969
Demonstration der Weinbauern.

1970
Demonstration gegen Franco-Faschismus.
09.02.1970
Ankunft von Karl Schranz am Ballhausplatz.
01.01.1972
Demonstration gegen Paragraph 144.
27.04.1972 Demonstration gegen das Bundesheer 27.04.1972
Demonstration von Studenten und Mittelschüler gegen den "Maturanten-Erlaß".
26.08.1972 Demonstration der Ärzte gegen 29. ASVG Novelle 02.10.1975 Demonstration gegen Franco 21.12.1975 Überfall auf die OPEC Konferenz 01.01.1977
Demonstration gegen das Atomkraftwerk Zwentendorf in Wien 1977
24.03.1977
Demonstration gegen Atomkraftwerk Zwentendorf
01.05.1978
Erster Maifeier am Rathausplatz.
03.04.1979
Demonstration gegen die Fristenlösung.
15.05.1980
25 Jahre Staatsvertrag.
15.05.1982 Demonstration für den Frieden 15.05.1985
30 Jahre Staatsvertrag.
01.01.1986
Demonstration am Heldenplatz gegen Kurt Waldheim.
08.06.1986
Demonstration vor der ÖVP-Zentrale für Waldheim.
01.05.1987
Demonstration im Volksgarten gegen Waldheim

17.12.1989
Eiserner Vorhang fällt.