Die Entstehung
Als Vermittlerstelle zwischen Österreich und dem Europäischen Schulnetz (EUN) wurden auf nationaler Ebene die Virtuelle Schule Austria eingerichtet, um zunächst das entsprechende österreichische Bildungsangebot im Internet sowie IKT-Projekte überblicksmäßig darzustellen. Daraus entwickelte sich durch enge Kooperation mit den internationalen und nationalen Vertretern der "Virtual School Europe" die Virtuelle Schule Österreich.
 
 
Im Zentrum der VIS-AT steht ein sich an Unterrichtsfächer orientierender Zugang zu Bildungsinformation betreut durch LehrerInnen der verschiedenen Fachbereiche bzw. Schultypen. Geboten wird Bildungsinformation online für LehrerInnen, für SchülerInnen, für Bildungsinteressierte.
 
VIS-Europa: http://www.eun.org/eun.org2/eun/en/vs-history/entry_page.cfm?id_area=21 
Kontakt: Barbara Dmytrasz
BG, BRG Pichelmayrgasse 1, 1100 Wien
Tel: 0043 (1) 689 18 38, Fax: 0043 (1) 689 18 15 / 37
Leiterin der ARGE Geschichte und Sozialkunde Wien
PI der Stadt Wien, Burggasse 14-16, 1070 Wien
Tel: 0043 (1) 523 62 22 - 734
e-mail: dmytrasz@ati.ac.at